Carmen Duplantier

Architektin ADE, HMONP

EDHEC Master in Management

Mitglied Bayerische Architektenkammer 2016-2020
Mitglied Französische Architektenkammer

 

Berufliche Erfahrung

seit 2020           Architekturbüro Carmen Duplantier Architects, Bordeaux

 

2018-2020        Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technische Universität München (TUM) am Lehrstuhl             

                           für sustainable urbanism, Nachhaltige Entwicklung von Stadt und Land, Prof. Mark Michaeli.

 

2016-2020        Architekturbüro Carmen Duplantier Architects, München

 

2012-2015        AUER WEBER, München | De

 

2011-2012        Barthélémy-Griño Architectes, Paris | Fr

2009-2011        Whärend dem Studium, Zusammenarbeit mit DebarreDuplantiersAssociés, Bordeaux | Fr

2005 -2007       Euroclear SA (ex JP Morgan), Brüssel | Be

                           Werkstudent - Rechtsabteilung (Tripartite Contracts und Settlment System)

Ausbildung

 

2012                 HMONP (Programm zur Kammerzulassung), Ecole Nationale Supérieure d'Architecture de

                          Paris-la-Villette (ENSAPLV), Paris | Fr

2007-2011        Staatliches Diplom in Architektur (ADE) mit Auszeichnung, ENSAPLV, Paris | Fr

 

2009-2010        Georgia Institute of Technology (Georgia Tech), Atlanta | USA

                           Master 1 in Architektur

2004-2007        EDHEC Business School Lille | Fr

                           Master of Science in Management (Diplôme Grande Ecole)

 

2007                  Libera Università Internazionale degli Studi Sociali Guido Carli (Luiss), Rom | It

                           Erasmus Programm in Management

2002-2004        Lycée St Louis de Gonzague (Franklin), classes préparatoires EC, Paris | Fr

                           Zweijähriges Vorbereitungsstudium für die selektiven Aufnahmeprüfungen der Grandes Ecoles (Elitehochshule).

2002                  Französisch Baccalauréat (Abitur), Bordeaux | Fr
                          
Zweisprachig englisch-französischem Zug (OIB Américain)

1999-2000        Sehome High School, Bellingham, Washington State | USA

                           Junior Year.

 

 

Arena, Aix en Provence, Frankreich (2014-2015) mit BIM

22.000 qm, 43.000.000 €
Neubau einer Sport-Arena (8000 Zuschauer)


Benko Animation Center, Jiangmen, China (2014)

81.000 qm, 60.000.000€
Neubau von zwei Hochhäusern mit hybrider Nutzung - Büro, Ausstellung, Theater, Wohnen


Learning Center, Lille, Frankreich (2013)

10850 qm, 19.000.000€
Umbau und Erweiterung des Learning Centers (Universitätsbibliothek, Auditorium, Büros) der Université Lille 1.

 


Ecole Européenne, Strasbourg, Frankreich (2012)

11.770 qm, 21.200.000 €
Neubau Ecole Européenne : Kindergarten, Grundschule und Gymnasium
 

Nicht offene Wettbewerbe:

2015-16 | Sport Park, Zhangjiakou, China. 1. Preis

2015 | Neubau Bürostandort in Stuttgart-Valhingen, Deutschland. 1. Preis

2014-15 | Neubau Arena Aix en Provence, Frankreich. 1. Preis

2014 | Neubau University of Science and Technology of Hanoi Campus, Vietnam. 3. Preis

2014 | Neubau Gymnasium in Pibrac, Toulouse, Frankreich. 3. Preis

2014 | Neubau Gymnasium und Sporthalle in Lyon-Villeurbanne, Frankreich. 2. Preis

2014 | Neubau Grund- und Mittelschule mit Sporthalle Vaterstetten, Deutschland. 4. Preis

2014 | Neubau Ganzjahresbad Neumarkt in der Pfalz, Deutschland. Anerkennung
2012 | Neubau Büro-Gebäude in Paris-Austerlitz, Frankreich. 3. Preis
 

Projekte bei AUER WEBER, München